Auftragsfermentation

Wir liefern individuelle Lösungen

Über uns

Microlution überzeugt mit ausgezeichneter mikrobiologischer Fachexpertise sowie umfassenden biotechnologischen Wissen. Mit dem beachtlichen Know-how wird für jeden unserer Kunden eine individuelle Lösung gefunden.

Dabei vertrauen unsere Kunden auf hervorragenden Service, der auch den allerhöchsten Qualitätsansprüchen gerecht wird. Grundlegende Fachkenntnisse rund um Starterkulturen helfen, zielführende, nachhaltige und innovative Ergebnisse zu erzielen.

Starter- und Schutzkulturen

Made in Germany

Das Herz der technischen Ausstattung, die moderne Anlage zur Vermehrung von Mikroorganismen, ist im niedersächsischen Steinfeld-Mühlen untergebracht. Mit ihr werden Starter- und Schutzkulturen für die Fleischwirtschaft, aber darüber hinaus auch für andere Lebensmittelbereiche produziert:

– Kulturen für Molkereiprodukte wie Joghurt, Milch und Käse
– Mikroorganismen für Fisch- und Agrarprodukte wie Silagen
– Probiotische Nahrungsergänzungsmittel oder solche zur Karies- und Parodontose Prophylaxe

Die Anlage verfügt außerdem über die Standards, Starter- und Schutzkulturen koscher und halal herzustellen.

Kunden der Microlution® schätzen das Unternehmen als zuverlässigen Partner. Die kurzen Entscheidungswege ermöglichen eine äußerst schnelle und agile Reaktion auf Kundenanfragen.

Vom Stamm bis zur Trocknung

Der Prozess

Auftragsfermentation

Wirtschaftlich schnell und flexibel

Durch die Auftragsfermentation bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, sowohl für den Kunden als auch für die Microlution®. Als zuverlässiger Partner mit ausgezeichneter mikrobiologischer Fachexpertise produzieren wir mit wirtschaftlicher Herangehensweise in Ihrem Auftrag Mikroorganismen und Hefen unter aeroben sowie anaeroben Bedingungen. Da problemlos kleinere Mengen produziert werden können, nutzen Sie die Chance der Lohnproduktion für Ihre Entwicklungsprozesse und lagern diese aus dem Tagesgeschäft aus.

Alle Vorteile im Blick

>

Schnelligkeit und Flexibilität durch kurze Entscheidungswege sowie wirtschaftliche Herangehensweise

>

Produktion gefriergetrockneter Einzel- und Mischstämme (Lyophilisate)

>

Endprodukt kann als gefriergetrocknetes Lyophilisat oder in flüssiger Form bereitgestellt werden

>

Produktion von Mikroorganismen und Hefen unter aeroben sowie anaeroben Bedingungen

Vielfältige Möglichkeiten

Branchen, die wir abdecken können

>

Fleischindustrie

>

Schutzkulturen

>

Milchindustrie

>

Homöopathie

>

Nahrungsergänzung

>

Siliermittel

>

Probiotika

>

Biologische Filtersysteme

Fachkompetenz und Erfahrung

Ihre Ansprechpartnerin

Dr. Maren Behringer

Product Manager Biotechnology   +49 (0) 5492 55700-131   maren.behringer@microlution.eu